Skip to main content

11. Himmelswegelauf | 15. Juni 2024

Das Team der Lebenshilfe Naumburg beim Himmelswegelauf 2023

Lebenshilfe Naumburg e. V. wieder am Start

Bereits zum achten Mal wird der Verein Lebenshilfe Naumburg mit seinem großen Team in diesem Jahr für tolle emotionale Momente sorgen.

Hautnah für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden sie wieder ein bewegendes Beispiel dafür liefern, wie die Integration von Menschen mit und ohne Handicap funktionieren kann.

Gelaufen und geschoben wird dabei in einem großen Team auf der Halbmarathonstrecke zwischen Laucha und Wangen bis zur Arche Nebra.

Junge Leute und Erwachsene mit und ohne Behinderung werden gemeinsam an den Start gehen und einen erlebnisreichen sportlichen Tag verbringen.

Das Organisationsteam für diesen Lauf mit Robert Helbing an der Spitze konnte auch in diesem Jahr wieder viele Mitarbeiter des Vereins, Eltern, Familienangehörige, Paten und Vertreten von Unternehmen, die das soziale Anliegen der Lebenshilfe Naumburg unterstützen, für eine aktive Teilnahme an diesem besonderen Halbmarathon gewinnen.

Robert Helbing dazu: „Der Himmelswegelauf zählt bei uns schon zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender des Jahres und so werden wir alle sicher noch in den Wochen und Monaten danach begeistert von diesem Tag rund um die Arche Nebra erzählen.“