Himmelswegelauf | 15. Juni 2019
  • Unsere exklusiven Medaillen

    Exklusiv beim Himmelswegelauf - unsere Medaillen als Erinnerung an die Veranstaltung

  • Ringheiligtum Pömmelte

    Mehr als 4.000 Jahre alte Kultstätte

  • Arche Nebra

    Besucherzentrum unweit des Fundortes der Himmelsscheibe von Nebra und Start- und Zielort für den Himmelswegelauf

  • Dolmengöttin von Langeneichstädt

    1,76 m hoher Menhir und Steinkammergrab (ca. 5.000 Jahre alt)

  • Sonnenobservatorium Goseck

    Mit 7.000 Jahren weltweit ältestes Sonnenobservatorium der Welt und Start des Marathons und der Radtour

  • Landesmuseum für Vorgeschichte Halle (Saale)

    Eine der bedeutendsten archäologischen Sammlungen Europas und Dauerausstellung der Himmelsscheibe von Nebra

  • Himmelsscheibe von Nebra

    3.600 Jahre alte Bronzescheibe - die älteste konkrete Abbildung des Kosmos der Menschheit

  • Start des Himmelsscheibenlaufs

    Start an der Arche - auf 10 Kilometern rund um Mittelberg, dem Fundort der Himmelsscheibe

Informieren

Alle Infos zur Veranstaltung

Orientieren

Strecken, Meldebüros

Anmelden

Hier geht´s zur Anmeldung

Disziplinen

Alle Angebote

Gutschein zu Weihnachten verschenken

Beschenke Deine Liebsten oder Freunde mit einem Gutschein für den 8. Himmelswegelauf!

Mehr erfahren

Wir machen es Dir noch einfacher

Wir haben eine Reihe von Verbesserungen für Dich umgesetzt.

Ab sofort kannst Du selber eine Reihe von Änderungen zu Deiner Meldung selber vornehmen.

  • Startplatz weitergeben

    Bis zum Meldeschluss kannst Du Deinen Startplatz an eine andere Person weitergeben. Dazu kannst Du Deinen Startplatz unwiderruflich unter Meine Meldung aufgeben und den gezahlten Betrag in einen Gutschein umwandeln.

    Dieser kann dann für die Zahlung einer neuen Meldung für die Veranstaltung genutzt werden. Der Gutschein verfällt mit Ablauf der regulären Meldefrist. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Gutschein ist nur einmalig nutzbar. Die nicht genutzte Restsumme verfällt mit der Buchung des Gutscheins. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen oder Aktionen kombinierbar.

  • Disziplin ummelden

    Unter Meine Meldung kannst Du Deine Disziplin bis zum Meldeschluss selber ändern.

    Es wird eine neue Meldung erstellt. Der bereits gezahlte Organisationsbeitrag wird für die Ummeldung angerechnet. Bei Ummeldung auf eine günstigere Disziplin erfolgt keine Rückzahlung der Differenz.

    Der Differenzbetrag, der zu dem zum Zeitpunkt der Umbuchung geltende höhere Organisationsbeitrag, ist zu zahlen.

    Bei Umbuchung in eine günstigere Kategorie verbleibt es bei dem dafür geltenden Organisationsbeitrag. Wenn keine Zahlung erfolgt, wird die Ummeldung widerrufen.

  • Verein und Adresse ändern

    Bis zum Meldeschluss kannst Du unter Meine Meldung Deinen Verein und Deine Adresse unkompliziert ändern.

  • Zusatzleistungen nachbestellen

    Unter Meine Meldung kannst Du bis zum Meldeschluss jetzt weitere Leistungen hinzubuchen.

  • Meldedaten aus dem Vorjahr übernehmen

    Für die noch einfachere Anmeldung kannst Du Deine Daten aus dem Vorjahr in Deine neue Meldung übernehmen.

    Das funktioniert natürlich auch für Sammelanmeldungen oder für die Anmeldung der Familie und spart Zeit.

    Änderungen der Daten sind natürlich während der Anmeldung möglich!

So schön war es beim 7. Himmelswegelauf

Erneut eine Punktlandung beim 7. Himmelswegelauf

Erfolgreich und stimmungsvoll ging auch die 7. Auflage des Himmelswegelaufes am 16. Juni 2018 im Süden Sachsen-Anhalts über die Bühne.

Annähernd 2.000 Teilnehmer aus allen deutschen Bundesländern und Aktive aus 12 Nationen hatten sich in die Starterlisten eingeschrieben und alle Läufer, Walker, Wanderer und Radsportfreunde kamen bei besten Bedingungen auf ihre Kosten.

Das sind unsere Sieger 2018

Vielen Dank für den tollen Tag!

Der 7. Himmelswegelauf ist nun Geschichte und wir hoffen, dass ihr einen tollen Tag hattet und hoffen, dass ihr auch am 15.06.2019 wieder zu Gast auf den Himmelswegen sein werdet!

Vielen Dank für Eure Hilfe

Wir danken allen Sponsoren, Unterstützern, Partnern, den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die uns bei der Veranstaltung so tatkräftig unterstützt haben!