Himmelswegelauf | 15. Juni 2019

Häufige Fragen

  • Was passiert, wenn ich nicht zum Start antrete?

    Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Organisationsbeitrages. Wenn die Zusatzleistung "Rücktrittsrecht" gebucht ist, ist die Rückzahlung per Überweisung in bestimmten Umständen möglich.

    Siehe Teilnahmebedingungen

  • Kann ich meine Startnummer an eine andere Person weitergeben oder überschreiben?

    Nein, das ist aus rechtlichen und organisatorischen Gründen nicht möglich. 

  • Kann ich anstatt des Kleiderbeutels eine andere Tasche abgeben?

    Nein, das ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich.

  • Was passiert mit meinen Sachen?

    In den Startbereichen befinden sich Garderoben zur Abgabe der Kleiderbeutel.

    Nutze dafür bitte die ausgegebenen Kleiderbeutel, die mit Deiner Startnummer beschriftet sind. Gegen Vorlage Deiner Startnummer erhältst Du Deinen Kleiderbeutel zurück.

    Die Kleiderbeutel der Marathonläufer werden zum Ziel transportiert.

    Die Verwahrung erfolgt ohne Gewähr!

    Andere Gepäckstücke können wir aus Sicherheitsgründen nicht entgegennehmen!

  • Kann ich mich ummelden?

    Ummeldungen werden vor dem offiziellen Meldeschluss per E-Mail gebührenfrei entgegengenommen.

    Nach dem Meldeschluss können Ummeldungen im Meldebüro Arche Nebra am Freitag für alle Einzeldisziplinen vorgenommen werden. Am Samstag ist die Ummeldung nur für die Einzeldisziplinen, die an der Arche Nebra starten, möglich.

    Der bereits gezahlte Organisationsbeitrag wird für die Ummeldung angerechnet. Bei Ummeldung auf eine günstigere Disziplin erfolgt keine Rückzahlung der Differenz. Grundsätzlich wird eine Ummeldepauschale in Höhe von 5,- € im Meldebüro fällig.

    Siehe Teilnahmebedingungen

  • Kann eine andere Person meine Startunterlagen abholen?

    Zur Abholung der Unterlagen ist die ausgedruckte Meldebestätigung oder der Bestätigungscode sowie die unterschriebene Vollmacht zur Abholung der Startunterlagen notwendig.

    Bei Minderjährigen ist außerdem die unterschriebene Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten mitzubringen.

  • Was passiert bei Laufabbruch bzw. wie kommt man dann zum Ziel?

    Am Ende des Feldes fährt ein Kontrollfahrzeug sowie die sanitäre Betreuung.

    Bitte melde Dich bei einem der Streckenposten und bitte um Hilfe. Ein Team von uns kümmert sich um die Beförderung zum Ziel.

  • Darf mich mein Hund auf der Strecke begleiten?

    Nein, das Mitführen von Hunden ist nicht gestattet.

  • Kann ich mit Babyjogger laufen?

    Nein, das Mitführen von Babyjoggern ist aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt.

  • Welche erfolgt die Versorgung an der Strecke?

    An den Strecken sind zahlreiche Verpflegungspunkte und Wasserstellen eingerichtet. Dort werden u. a. stilles Wasser, kohlensäurehaltiges Wasser, isotonische Getränke, Apfelschorle, Äpfel und Bananen ausgereicht. An den Wasserstellen gibt es zusätzlich Schwämme zur Erfrischung. Eine umfangreiche Versorgung erwartet Dich im Zielbereich. 

  • Gibt es ein Zeitlimit?

    Für folgende Disziplinen gelten Zeitlimits:

    Marathon: 6:00 Std.

    Folgende Zwischenzeiten sind einzuhalten:

    • Verpflegungspunkt 29,5 Kilometer: 13:12 Uhr
    • Kilometer 36: 14:08 Uhr

    Bei Überschreitung der Durchgangszeiten erfolgt die Disqualifikation.

    Halbmarathon: 3:00 Std.

    Bei erkennbarer Überschreitung der angegebenen Zielzeit sind die Ordner berechtigt, LäuferInnen aus dem Rennen zu nehmen.

  • Kann ich mich auf der Strecke begleiten lassen?

    Das Begleiten durch Fahrräder oder andere Hilfsmittel sind nicht gestattet. Entlang der Strecke sind Kontrollposten eingesetzt. Bei Verstoß gegen die Ordneranweisungen erfolgt Disqualifikation!

    Siehe Teilnahmebedingungen

  • Wo bekomme ich meine Soforturkunde?

    Die Soforturkunden bekommst Du im Zielbereich ca. 30 min. nach Zieleinlauf und ca. 1 Woche nach der Veranstaltung zum Download auf unserer Internetseite.

    Wenn Du eine persönliche Urkunde bei der Anmeldung bestellt hast, wird diese per Post ca. 1 Woche nach Veranstaltung verschickt.

  • Wo finde ich Umkleideräume/Sanitäre Einrichtungen?

    Umkleide- und Duschmöglichkeiten sind im Zielbereich vorhanden. Es steht ein Unisex-Duschcontainer bereit.

    Toiletten befinden sich in den Start- und Zielbereichen.

  • Wo bekomme ich ein Funktionsshirt?

    Das Funktionsshirt kannst Du bereits bei der Anmeldung bestellen. Es wird dann gemeinsam mit Deinen Startunterlagen ausgegeben.

    Funktionsshirts werden am Freitag und Samstag zur Veranstaltung im Meldebüro in der Arche Nebra verkauft.

  • Warum werden für die Ergebnisse die Bruttozeiten genutzt?

    Der Bundesverband des Deutschen Leichtathletikverbandes hat 2004 beschlossen, dass die Laufleistungen ausschließlich die Bruttozeiten zu nutzen sind. Unsere Veranstaltung wird nach den Regeln des Deutschen Leichtathletikverbandes durchgeführt.

    Zusätzlich zur offiziellen Zeit werden die Nettozeiten (sofern verfügbar) informell in den Ergebnissen und auf der Urkunde vermerkt.